Die daCarbo erleichtert die Erzeugung eines warmen, vollen Klangs über das gesamte Register. Sie zeigt beste Ansprache und lässt sich ausserordentlich leicht, mit wenig Energie spielen. Dabei verschliesst sich der Ton – im Gegensatz zu leichten Messingtrompeten – auch in den hohen Registern nicht. Sie spielen mit derselben Anstrengung einen Ganzton höher und halten im Konzert länger durch.